Einfamilienhäuser


Einfamilien-Winkel-Walmdachbungalow

mit 2 Terrassen, Holzgartenhaus,

kl. Gewächshaus u.

Garage mit zus. Außenabstellraum

in Cuxhaven-Altenbruch

Angebot Nr.

4.238

 

          

VERKAUFT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Baujahr ca.: 1994/95

Wfl. ca.: 125 m², davon im EG. = ca.: 100 m² kompl. ebenerdige WFL. + DG. = 

ca.: 25 m² Flur und zwei nachträglich zu Wfl. ausgebauten Räumen sowie Ausbaureserve.

EG.: WF, Diele, Flur, Küche mit L-Form Landhaus-EBK und Ausgang zur Terrasse, Heizraum, gr. Wohn-/Esszimmer mit Zugang zur Terrasse, Schlafzimmer, Gä-/Kinderzimmer, Bad/Du/WC mit Badeinbauten, Gäste/WC und weiterem HWR mit WM+WT-Anschlüssen sowie Ausgang zum Garten, 2 Terrassen und Garage.

DG.: Flur, 2 Zimmer, Werkstatt und Bodenraum (Ausbaureserve).

Fassade: Massiv Rotstein verklinkert.

Nutzfläche: Garage mit zus. Abstellraum. DG.-Werkstattraum und Dachbodenraum (Ausbaureserve).

Fenster: ISO-Kunststoff-Fenster und bodentiefer Terrassen-Schiebetür a. d. Bj. rundum mit Außenjalousien und ISO-Kunstsoff-Haustür, Holz-ISO-Dachflächenfenster im DG.

Heizung: Mod. Gas-Zentral-Heizung mit WW-Aufbereitung aus 2013, zum Teil RL-Erwärmung (Bäder).

Energiebedarfsausweis = 133,3 kWh/(m²a) E.

Sanitär: EG.: Gäste/WC und Bad/DUWC.

Treppe: Geschl. Betontreppe mit Fliesenbelag zum DG.

Dach: Vollständig isoliertes Winkel-Walmdach mit Pfanneneindeckung.

Fußböden: Fliesen+ Teppich.

Garage: 1 Garage mit extra Abstellraum.

Grundstücksgr. ca.: 770 m²

 

 

 


Einfamilienhaus mit kl. Einliegerbereich, freistehendem, massiven Gartenhaus und Doppelgarage in Balje

Angebot Nr. 

4.241

Kaufpreis 109.000, - € VB

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Baujahr ca.: 1950 (geschätzt – keine genauen Angaben vorhanden).    

Wfl. ca.: ges.110 m², davon ca. 80 m² im EG. und ca. 30 m² im DG..

EG.: Vorderes Haupthaus: Flur, Küche mit EBK und Wohnzimmer.

DG.: Flur, DU/WC und 3 Zimmer.

EG.: Hinterer Einliegerbereich: Flur mit Kochnische, DU/WC (ebenerdig), Wohnzimmer und Schlafzimmer. (Der „Einliegerbereich“ erstreckt sich nur auf das hintere EG..)

SG.: Dachbodenraum vom Haupthaus.

Fassade: Massiv mit Rotstein verklinkert. 

Nfl.:  Dachboden, mass. Gartenhaus und Doppelgarage.   

Fenster: ISO-Kunststoff-Fenster, teils mit Außenjalousien und ISO-Kunststoff-Haus- sowie Hintereingangstür.

Heizung: Öl-Zentralheizung mit WW-Versorgung und 4 x 1.000 L Heizöl-Kunststofftanks im mass. Gartenhaus. Im hinteren Flur/Kochecke befindet sich noch eine intakte „Küchenhexe“, (Festbrennstoff-Kochherd) und im Wohnzimmer der „Einliegerwohnung“ gibt es einen Kachelofen.

Energiebedarfsausweis: 229,5 kWh (m² a) G.

Sanitär: EG.: Ebenerdiges DU/WC mit WM-Anschluss im hinteren „Einliegerteil“. OG.

DU/WC für das vordere Haupthaus.   

Treppen: Geschl. Holztreppe zum DG., Auszugleiter zum SG.. 

Dach: Satteldach mit Wellplatteneindeckung (asbestfrei).

Fußböden: Teppich, Fliesen und Vinylbodenbeläge. 

Garage = 2 Fertiggaragen (Beton).

Grundstücksgröße ca.: 1.055 m².  

 

- Eine bis vor Kurzem noch bewohnte und gepflegte Immobilie in angenehmer, ruhiger Wohnlage von Balje.

- Dieses Objekt war in der Vergangenheit stets fest bewohnt und befindet sich in einem guten  Zustand.

- Diese Immobilie wurde in früheren Zeiten als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung von 2  Familien zusammen genutzt, so

   befindet sich im EG. des hinteren Gebäudeteils der ehem. „Einliegerbereich“ mit eigenem Eingang, Flur/Kochecke, DU/WC,

   Wohnzimmer und  Schlafzimmer. Da diese beiden Bereiche heute nur noch durch eine normale Zimmertür   „getrennt bzw.

   miteinander verbunden sind“, kann diese Immobilie ohne jegl. Umbau auch als Einfamilienhaus genutzt/bewohnt werden.

- Im vorderen Bereich des Hauses befindet sich im EG. mit extra Eingang der große Wohnteil  mit Flur, Küche und Wohnzimmer, im

  DG. ein weiterer Flur, ein DU/WC und 3 Zimmer.

- Im hinteren EG. des Hauses befindet sich also ein mod., ebenerdiges DU/WC mit WM-  Anschluss und im DG. des Hauses befindet

   sich ein weiteres DU/WC.

- Die Zentralheizung sowie die Heizöltanks befinden sich im massiv. Gartenhaus, das auch  noch einen extra Abstellbereich

   beinhaltet.

- Die beiden Beton-Fertiggaragen besitzen noch Schuppenanbauten (Brennholzlager und für Gartengeräte etc.).

 

Ein offenes Wort:

- Die vorhandene Öl-Zentralheizung mit WW-Versorgung stammt aus 1989 und liefert beste Werte.

Die zum Objekt gehörende Klärgrube wurde gerade kürzlich überprüft. Da sich „leichte  Mängel“ bei dieser Abnahme zeigten und

   eine Klärgrube stets halbjährlich überprüft wird, sieht es aktuell so aus, dass zur kommenden Abnahme einige Nachbesserungen

   fällig werden.

- Im Wohnzimmer des „Einliegerbereiches“ gibt es einen Kachelofen.

- Das Satteldach ist zwischenzeitlich mit asbestfreien Wellplatten eingedeckt worden.

- Das Abwasser dieser Immobilie wird in eine Klärgrube geleitet.

- Die Küche des Haupthauses besitzt eine ältere, aber gepflegte Einbauküche.

- Die „Küchenhexe“ in der kl. Küche des hinteren „Einliegerbereiches“ ist funktionsfähig.

- Die Hauselektrik wurde zwischenzeitlich nachgerüstet und besitzt ganz vorschriftsmäßige  Sicherungsschaltautomaten und einen

   Fi-Schalter.

- Diese Immobilie könnte aufgrund der Nähe zum Fluß „Oste“, dem Deich, der Elbe, dem Oste-See mit seiner Wassser-Ski und

   Wakeboard-Anlage sowie auch dem „Natureum –  Niederelbe“ und weiteren Touristischen Attraktionen ganz prima als

   Ferienwohnsitz genutzt werden. Hierbei könnte die nutzbare Aufteilung in eine kl. und eine größere Wohneinheit

   sogar von Vorteil sein.  


Einfamilienhaus mit Anbau ("Einliegerwohnung"), Garage, Stahlblechhaus und Gewächshaus in Cuxhaven-Altenbruch

Angebot Nr.

4.236

RESERVIERT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Bj. ca.: 1907, Anbau später erstellt. 

Wfl. ges. ca.: 100 m², davon ca.: 80 m² im Haupthaus EG. u. OG., Anbau im EG. ca. 20 m² nachträglich zu Wohnraum umgestaltet (heute „Einliegerwohnung“). Gesamt bewohnbare Fläche ca. 100 m².

EG.: Diele, gr. Wohnzimmer, Küche mit EBK. und Durchgang zum Anbau.

EG. Anbau: Eigener Eingang + Zugang durch die Küche des Haupthauses: Flur, kl. Abstellraum, DU/WC mit ebenerdiger Dusche, Wohn-Schlafraum (mit Schrankbetten) und offener Kochnische. Der Anbau enthält weiter einen von außen zugänglichem Abstellraum.

DG.:  Flur, Schlafzimmer mit extra Ankleidezimmer (Büro etc.), Kinderzimmer und Bad/WC.

SG.: Dachbodenraum/Kriechboden.

Fassade: Massiv, verklinkert und gestrichen. 

Nfl.: Teilkeller, Abstellbereich des Anbaus, Garage und Stahlblechgartenhaus.    

Fenster: ISO-Kunststoff-Fenster ISO-Kunststoff-Haus- sowie Nebeneingangstür.

Heizung: Neue Gas-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 06.2023.

Energiebedarfsausweis: 209,4 kWh (m² a) G.

Sanitär: EG.: DU/WC (im ebenerdigen Anbau), OG.: Bad/WC.  

Treppe: Geschl. Holztreppe zum DG., off. Holztreppe zum Keller.

Dach: Satteldach mit lasierter Betonpfannen-Eindeckung auf dem HH. und leicht geneigtes Flachdach mit

Schweißbahneindeckung a. d. Anbau.

Fußböden:  Fliesen, Teppich und PVC.      

Keller: Teilkeller (2 Räume).  

Grundstücksgröße ca.: 512 m².

Garage: Fertig-Element-Garage.

Besonderes

Eine wirklich gepflegte Immobilie in angenehmer, ruhiger und strandnaher Wohnlage von Cuxhaven-Altenbruch.

Dieses Objekt wurde von seinen Eigentümern mal um einen Anbau erweitert und rundum stets bestens instandgehalten.

Das EG. wurde durch die Erweiterung (Anbau) merkbar vergrößert, hier entstand erst ein Abstell- /Werkbereich, der später zu einer „Einliegerwohnung“ bewohnbar umgestaltet wurde.

Im OG. wurde das Schlafzimmer um einen begehbaren Kleiderschrank (oder auch Büro etc.) erweitert.

Im EG. des Hauses befinden sich ein ebenerdiges DU/WC (im Anbau), im OG. des HH. befindet sich ein Bad/WC.

Das Dach (Teile der Dachschrägen) wurden in der Vergangenheit schon gedämmt und neu verkleidet.

Das Objekt besitzt im HH. eine ältere, doppelzeilige L-Form-Einbauküche und im EG.-Anbau befindet sich eine ältere einzeilige Einbauküche.

Im hinteren Teil der linken Grundstücksgrenze befindet sich die Garage.

Vom hinter dem Objekt liegenden Gartenteil blickt man über Wiesen und Felder.

Ein offenes Wort:

Die Wohnlage dieser Immobilie ist wirklich schön und tatsächlich nur wenige hundert Meter vom Altenbrucher Strand und Jachthafen, aber auch nur unweit vom kl. Ortszentrum mit „Tante-Emma-Laden“, Bäcker, Schlachter, Ärzten und einer Apotheke entfernt. Ebenso gibt es ein schönes Edeka-Center am südlichen Ortsrand, ca. 1.200 m vom Objekt entfernt, die Infrastruktur von Cuxhaven-Altenbruch ist also wirklich sehr angenehm.

Die im Objekt befindlichen Einbauküchen sind sehr gepflegt, aber etwas älteren Datums.

Das Wohnzimmer des Objektes ist angenehm groß gestaltet, hier wurden mal 2 Räume im EG. zusammengelegt.

Die E-Anlage (Sicherungskasten) des Hauses funktioniert ganz vorschriftsmäßig, ist aber in Teilen älteren Baujahrs.

Die vorhandene Gas-Zentralheizung ist neu, diese stammt aus dem Juni 2023 !

Das Bad/WC im OG. und auch das ebenerdige DU/WC wurden bestens gepflegt, sind aber älteren Baujahrs.

Im hinteren Grundstücksteil befindet sich noch ein sehr altes Holzgartenhaus.

Dieses Grundstück darf im hinteren Teil nicht mehr bebaut werden, bzw. ist ggf. ein erhöhter Grenzabstand linksseitig gem. bestehender Baulast ein zu halten.


2- Familienhaus mit zus. Gästewohnung/Hobbybereich u. Sauna im Souterrain/Keller und Garage sowie teilüberd. Terrasse und Loggia im DG.

in Cuxhaven-Stickenbüttel

Angebot Nr. 4.230

Kaufpreis 469.000, - € VB

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Baujahr ca.: 1976

Wfl. ca.: Gesamt 275,07 m², EG. ca.: 146,46 m², OG.ca.: 128,61 m²

(+ Gästewohnung/Hobbybereich im Souterrain/Keller).

EG.: Diele, Flur, Küche mit 2-zeiliger EBK und anschl. HWR, Esszimmer, gr. Wohnzimmer mit Zugang zu teilüberd. Terrasse und Garten mit weiteren Terrassen, Kinderzimmer 1, Schlafzimmer, Kinderzimmer 2, Bad/DU/WC, Abstellraum und Gä/WC.

DG.: Flur, Küche mit l-Form EBK., Diele, Wonzimme4r mit off. Essbereich und Zugang zur Loggia, Du/WC, Bad/WC, 2 x Kinderzimmer und Elternschlafzimmer.

SG.: Bewohnbar gemachter Dachbodenraum mit „Schlafstudio“.

Keller: Vollkeller/Souterrain mit bewohnbarem Bereich (Gästewohnung), Flur, gr. Hobbykeller, Werkstattraum, sowie Sauna mit Duschbereich und Heizraum. Alles in Wohnraumhöhe, mit gr. Souterrain-Fenstern und extra Außenzugang.

Nfl.: Vollkeller/Souterrain, Dachbodenraum im SG. und Garage.

Fassade: Massiv mit geklinkertem Sockel und verputzten und gestrichenen Wänden.

Fenster: ISO-ALU-Fenster und Terrassentür mit Außenjalousien rundum, teils elektrisch bedienbar. Im DG. ISO-Holz-Velux-Fenster.

Fußböden: Fliesen, PVC und Teppich.

Heizung: Gas-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 1998.

Energiebedarfsausweis: 251,7kWh/(m²a) H.

Sanitär: EG.= Gä/WC + Bad/Du/WC. OG.= Du/WC + Bad/WC.

Treppen: Geschl. Betontreppe zum Keller, Geschl. Marmortreppe zum OG., Auszugleiter zum SG..

Dach: Satteldach mit Pfanneneindeckung auf dem Wohnhaus, Garage mit Schweißbahneneindeckung.

Garage: 1 direkt rechtsseitig am Haus mit 2 PKW-Stellplätzen davor + 1 PKW-Stellplatz vorne linksseitig am Haus.

Grundstücksgröße ca.: 861 m².

 

Besonderes:

Ein großes und stets gepflegtes Objekt in sehr begehrter Wohnlage von Cuxhaven-Stickenbüttel nahe Duhnen.

Dieses Objekt ist großzügig geschnitten, die Räume sind durchweg angenehm groß.

Beide Küchen besitzen EBK., schöne Essbereiche liegen jew. offen angrenzend an die großen Wohnbereiche.

Von dem gr. Wohnzimmer aus gelangt man auf die teilüberdachte Terrasse im EG. und die Loggia im DG..

Die teilüberdachte Terrasse, sowie auch die Loggia im DG., liegen angenehm wind- und sichtgeschützt in Süd-/ West Ausrichtung und bieten so einen schönen Ausblick über Wiesen, Felder und auf die Sonnenuntergänge.

      Das Objekt besitzt ISO-ALU-Fenster mit teilw. elektr. bedienbaren Außenjalousien,  im DG. sind u. a.

      auch ISO-Holz-Velux-Fenster vorhanden.

Die Keller-/Souterrainräume wirken ebenso großzügig wir die Wohnräume im EG. + DG..

Die Garage besitzt zum elektrisch bedienbaren Sektionaltor auch noch einen zusätzlichen Zugang zum Garten.

Das EG. des Objektes war viele Jahre fest vermietet wurde kürzlich frei, sodass die EG.- Wohnung mieterfrei verkauft/übergeben wird.

Die DG.-Wohnung wurde stets nur von den Eigentümern selber als Ferienwohnsitz genutzt und wird daher auch mieterfrei verkauft/übergeben.

Die Gästewohnung im Souterrain/Keller wurde nur familienintern genutzt, so wird auch dieser Bereich frei übergeben.

Bei evtl. weitere Festvermietung von EG. und/oder DG. sind Kaltmieten p.a. von ca. 10.750, - € bis 12.744, - € bei Einzelvermietung möglich, bei Vollvermietung wären Mieteinnahmen p.a. von ca. 23.500, - € möglich. (Jew. mittlerer Mietspiegel und ohne Berücksichtigung der Gästewohnung).

 

Ein offenes Wort:

Die Objektlage ist wirklich sehr beliebt, da diese nur unweit vom Cuxhavener Kurteil Duhnen liegt, erreicht man die schönen Strände sogar fußläufig recht bequem.

Laut Bauunterlagen lässt sich diese Immobilie ggf. recht einfach und ebenso kostengünstig durch eine Mauerwerks-Luftschicht-Isolierung zusätzlich wirklich sehr effektiv isolieren.

Der große Keller/Souterrain mit seinen versch. Bereichen hat quasi Wohnraumhöhe und ist somit sehr flexibel nutzbar.

Viele der ursprünglich hochwertigen Ausstattungen stammen noch aus dem Baujahr.

Die Hauselektrik wurde bereits aktualisiert.

Im hinteren Grundstücksteil befindet sich ein Stahlblech-Gartengerätehaus.

Die „Gäste-Wohnung“ im Souterrain hat einen eigenen Eingang, ist aber auch vom internen Treppenhaus aus erreichbar.

Der Dachboden/SG. wurde nachträglich ausgebaut, die Dachschrägen isoliert und verkleidet, so entstand ein zus. Abstellbereich sowie ein „Studio-Schlafbereich“ für Kinder.

Ein merkbarer Anteil am o. a. Kaufpreis ist bedingt durch die als sehr schön angesehene Wohnlage dieses Objektes.

Durch die Größe dieses Objektes und die sehr praktische Raum- und Zugangsaufteilung, kann diese Immobilie ggf. auch von mehreren Nutzern gleichzeitig sehr-sehr individuell genutzt werden (z. B. Mehrgenerationenhaus oder das Arbeiten von Zu Hause).

 


Einfamilienhaus mit Anbau

nach WEG

in Cuxhaven-Döse

Angebot Nr.

4.235

Kaufpreis 259.000, - € VB

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Bj. ca.: 1936.  

Wfl. ges. ca.: 89,56 m² in Haupthaus EG. u. OG. zuzüglich 2 bewohnbar ausgebaute Kellerräume.

EG.: WF, Flur, gr. Wohn-Esszimmer, Küche, kl. Flur mit Ausgang zum Garten.

DG.:  Flur, kl. Abstellraum, WC und Kinderzimmer (Gästezimmer etc.).

Weiter DG.:  Einliegerwohnung: Flur, DU/WC, Küche und Wohn-/Schlafzimmer.

SG.: Dachbodenraum.

Fassade: Massiv, Vorderseite mit Betonfaserplatten inkl. Dämmung 2022 neu verkleidet, Ostseite mit Kunststoffpanelen verkleidet und gedämmt, Nord- und Westseite verputzt und gestrichen. 

Nfl.: Keller, Dachboden und Anbau mit Werkstattraum.   

Fenster: ISO-Kunststoff-Fenster + 2 ISO-Holz-Fenster.

Heizung: Öl-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung von 2003 mit ca. 2.300 L Heizöl-Stahl-Kellertank.

Energiebedarfsausweis: 275,3kWh (m² a) H.

Sanitär: EG.: DU/WC. Im DG.: WC und extra DU/WC i. d. „Einliegerwohnung“.  

Treppe: Geschl. Holztreppe zum DG., Auszugleiter zum SG., Betontreppe zum Keller. 

Dach: Satteldach mit Pfannen-Eindeckung auf Haupthaus und Anbau.

Fußböden: Laminat, Korkboden und Teppich.      

Keller: Vollkeller – teils bewohnbar, Anbau ohne Keller.   

Grundstücksgröße ca.: 488,31 m².

Besonderes

Eine Immobilie in absolut gefragter und angenehm ruhiger Wohnlage von Cuxhaven-Döse.

Dieses Objekt wird von seinen Eigentümern selbst bewohnt und besitzt dazu noch eine kl.

„Einliegerwohnung“ im DG., die seit Jahren fest vermietet ist.

Zusätzlich wurden 2 Räume im Keller des Objektes bewohnbar gemacht, so befinden sich neben Heiz- und Abstellraum aktuell auch ein Büro und ein Schlafzimmer im Kellerbereich.

Im EG. des Hauses befinden sich ein DU/WC, im DG. ein WC und in der „Einliegerwohnung“ ein DU/WC.

Hinter dem Haus befindet sich ein überdachter Unterstand für Fahrräder etc..

Eine überdachte Terrasse findet man im hinteren Teil des eingewachsenen Gartens.

 

Ein offenes Wort :

Die vorhandene Öl-Zentralheizung stammt aus 2003, die Werte dieser Heizungsanlage sind sehr gut.

Das DU/WC im EG. wurde nachträglich erstellt, hierfür wurde etwas Raum von Flur und Küche abgenommen.

Im DG. des Objektes befindet sich eine fest vermietete „Einliegerwohnung“, die diesbezüglichen Mieteinnahmen belaufen sich pauschal auf 3.840, - € p. a..

Das Objekt befindet sich mit einer 2. kleineren Immobilie zusammen auf einem Grundstück, von dem jede Partei seinen ganz eigenen Grundstücksbereich besitzt, diese Gärten sind mit Zäunen voneinander

abgetrennt. Diese Objekte sind daher gesetzlich nach WEG/(Wohnungseigentumsgesetz) aufgeteilt.

Die Straßenfront des Objektes wurde in 2022 neu mit Faserbetonplatten verkleidet und dabei direkt mit gedämmt.

Auch die Ostseite des Objektes besitzt eine Kunststoff-Verkleidung mit Dämmung.


Liebhaberobjekt 2 Familienhaus mit Anbau im EG. für gewerbliche Nutzung (z. Zt. getrennte Büros + Lagerräume etc.) mit Doppel-Carport und 6 zus. KFZ-Stellplätzen

Angebot Nr. 

4.215

Kaufpreis 298.000, - € VB

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Baujahr ca.: 1915, EG.-Anbau links ca.: 1956, EG.-Anbau hinten rechts ca.: 1977 zwischenzeitlich teils saniert und renoviert.

Wfl. ca.: 111 m² aufgeteilt in 2 Mieteinheiten im EG. ca. 54m², im DG ca. 57 m².

Haupthaus: EG. = Hausflur/Treppenhaus, Wohnungsflur, Du/WC, Küche, Schlafzimmer u. Kinderzimmer.

DG. = Hausflur/Treppenhaus, Wohnungsflur, Du mit WT, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer u. extra WC.

Anbau: Linker Anbau im EG. 2 Büroräume, hinterer Anbau im EG. Büroraum + Lagerräume und WCs.

Keller: Vollkeller mit versch. Räumen und Heizungskeller.

Fassade: 2017 saniert, äußerlich wärmegedämmt, verputzt und gestrichen.

Nfl.: Doppelcarport, Vollkeller mit versch. Räumen und Heizraum.

Fenster: Mod. neuere ISO-Kunststofffenster aus 2017.

Fußböden: Echtholzdielen teils mit Bodenbelag (Teppich/PVC) und Fliesen.

Heizung: Mod. Gas-Zentralheizung.

Energiebedarfsausweis: 215,3 kWh/(m²a) G.

Sanitär: EG. = Du/WC, DG.= Du mit WT + extra WC + WT.

Treppen: Geschl. Holztreppe zu den Wohnungen, Holztreppe zum Keller.

Dach: Pultdach mit Schweißbahneneindeckung, das Dach wurde 2017 überprüft.

Garage: Doppelcarport hinter dem Objekt + 6 PKW-Stellplätze, jew. 3 im vorderen und 3 im hinteren Grundstücksbereich.

Grundstücksgröße ca.: 572 m²

 

- Liebhaberobjekt in sehr angenehmer Lage von Cuxhaven-Döse ganz nahe der Grimmershörnbucht, mit ihrem Grünstrand

   und dem Jacht- und Fährhafen.

- Schönes stets voll vermietetes 2- Familienhaus mit zus. vermieteten Gewerbeflächen in den EG. Anbauten.

- Diese Immobilie besitzt mit seinem gr. Doppelcarport und zus. 6 PKW-Stellplätzen ausreichend Parkplätze für jegliche

  Gebäudenutzung.

- Dieses Objekt ist seit Jahren quasi -leerstandsfrei- fest vermietet, die Mieteinnahmen belaufen sich auf ca. 11.832, - € p.a.

  netto.

     - Die Wohnung im DG. ist zurzeit frei, somit reduziert sich die Mieteinnahme p.a. um 3546,- € und diese Wohnung

        steht gleichzeitig zur freien Verwendung für den Erwerber.

- Diese Immobilie wurde 2017 äußerlich saniert/renoviert, so wurde die Hausfassade mit 100 mm Wärmedämmung

  versehen, anschließend neu gestrichen und auch die Fenster  wurden erneuert und somit dem neuen

  Isolierstandart angepasst.

- Die mod. Gas-Zentral-Brennwertheizung mit WW-Versorgung stammt aus 12/2010.

   Ein off. Wort:

- Dieses Mehrparteien-Immobilie mit ihrem Büro/Gewerbeflächen im EG. wurde bis heute tatsächlich gepflegt und dabei

  immer wieder aufgewertet.

- Durch die bevorzugte Objektlage, nur ca. 100 m von der Grimmershörnbucht entfernt,  ist diese Immobilie ein

  Liebhaberobjekt.

- Mietleerstand hat es hier daher auch in der Vergangenheit nie gegeben, Wohnungen wie Gewerbeflächen waren stets gut

  vermietet.

- Die Ausstattung der Wohnungen (Bäder) sind teils etwas älteren Datums.

- Durch die Renovierungen/Sanierungen im Jahre 2017 besteht absehbar kein  Investitionsbedarf.

- Die Immobile kann nach Wunsch des Käufers übernommen werden. 

  


Einfamilienhaus

(ehem. "Landstelle")

mit Anbau, kl. Einliegerwohnung und mass. Schuppen inkl. Garage sowie überdachtem Außenabstellbereich

in Cadenberge

Angebot Nr.

4.225

Kaufpreis 159.000, - € VB

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Bj. ca.: 1900 (geschätzt).

Wfl. ca.: 125 m² (teils mit etwas geringerer Zimmerdeckenhöhe).

EG:: WF, Flur, Küche mit EBK, Wohnzimmer mit extra Essbereich u. Schlafzimmer mit Du/WC en Suite (mit mod. ebenerdiger Dusche = „altersgerecht“) und ein Abstell-/HW-Raum.

DG./SG.: Dachbodenraum („Ausbaureserve“) mit 1 Gästezimmer (o. Hzg.).

Einliegerwohnung: Vorne links im EG.= kl. Küche (ohne E-Herd), Wohnzimmer und ein Schlafzimmer mit Du/WC en Suite.

Fassade: mass. mit Rotstein verklinkert.

Nfl.: Dachboden, gr. Garage, mass. Schuppen und überdachter Außenabstellbereich.

Fenster: Ältere ISO-Alu-Fenster sowie Haus-/Terrassentür, größtenteils mit Außenjalousien.

Fußböden: Fliesen, Teppich.

Heizung: mod. Gas-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 2021.

Energiebedarfsausweis: 275,4 kWh/(m²a) H.

Sanitär: EG. = mod. Du/WC en Suite am Schlafzimmer, Einliegerwohnung im EG. – links Du/WC en Suite am Schlafzimmer.

Anbau: Hintere Hauserweiterung.

Treppe: Off. Holztreppe zum DG.

Dach: Satteldach mit Reeteindeckung a. d. Haus und Wellplatteneindeckung mit leichter Neigung auf dem Anbau. Wellplatteneindeckung auf der mass. Garage und außenabstellraum. Kunststoff-Lichtplatten (Trapezform) auf dem überd. Aussenabstellraum.

Garage: Gr. Garage/mass. Schuppen.

Grundstücksgröße ca.: 1.260 m².

 

Eine alte ehem. „Landstelle“ mit Reetdach und gr. mass. Außenabstellraum inkl. Garage.

Der Objekt -Standort ist nah dem Altkehdinger Forst und dem Dobrock/Wingst und nur ca. 2 Km bis ins Cadenberger Centrum mit seiner umfassenden und modernen Infrastruktur.

Diese Immobilie besitzt eine kompl. ebenerdige Wohnfläche, innerhalb der sich dazu auch noch im linksseitigen EG. eine kl. Einliegerwohnung befindet.

Alle Räume sind mit schönen Fensterflächen versehen und wirken somit angenehm hell.

      An den Wohn-Essbereich angrenzend liegt eine wind- und blickgeschütze Terrasse, der

Garten mit kl. Teich und der mass. Außenabstellraum mit Garage.

Im Garten befindet sich zusätzlich noch ein überdachter Abstellbereich.

Am Schlafzimmer befindet sich en Suite ein mod. Du/WC mit bodentiefer Dusche 

(altersgerecht) und in der Einliegerwohnung befindet sich ein Du/WC ebenso en Suite an deren Schlafzimmer.

In der geräumigen Küche befindet sich eine gepflegte, 2- zeilige Einbauküche und zus. Einbauschränke.

Die mod. Gas-Zentralheizung stammt aus 2021 und bietet gleichzeitig die Warmwasser-Versorgung des Objektes.

Die gr. Garage befindet sich zusammen mit einem Abstellbereich in einem mass. Gebäude, welches direkt hinter dem Haus liegt.

 

Ein offenes Wort:

Diese Immobile wurde stets bewohnt und von ihrer Eigentümerin so gut es ging gehegt und gepflegt.

Die Ausstattung dieses Objekts (Alu-ISO-Fenster und Terassentür) ist natürlich in die Jahre gekommen, diese Fensterart besitzt keinen heutigen Wohnstandart mehr, wobei sich diese Immobilie aber sonst wirklich in einem gebrauchs- und bewohnbaren Zustand befindet.

Der im DG. des Objektes mal entstandene „Gästebereich“ besitzt keine Heizung, der weitere Dachbodenraum ist reiner Abstellbereich.

Für die linksseitige Grundstückszufahrt besteht ein grundbuchliches Wegerecht, so gelangt der Eigentümer der Langenstraße 125 zu seiner Garage.

Dieses Objekt profitiert von seiner Lage nahe dem Kehdinger Forst und der daran angrenzenden Wingst/Dobrock, mit seinen touristischen Angeboten wie Zoo, Sommerrodelbahn, Hallen – und Frei-Schwimmbad, der Reitsportanlage-Wingst usw., sowie ausgedehnter Waldflächen, über die man vom Turm „Deutscher Olymp“ aus (ca. 90 Meter ü. N.) bis zur Elbe hinwegsehen kann.

Aufgrund eines vor vielen Jahren stattgefundenen Feuers im Archiv des Landkreises Cuxhaven, gibt es zu dieser Immobilie leider keinerlei Bauakten-/Unterlagen oder auch Grundrisse mehr, die dem Exposé angehängten Zeichnungen stellen daher nur ganz grobe Anhaltspunkte dar.

Für das DG. und weitere Bereiche gibt es keine Grundrisszeichnungen.

 


Einfamilienhaus mit kl. "Wintergarten", Garage sowie teilüberd. Terrasse in Cuxhaven

Angebot- Nr.

4.228

Kaufpreis 285.000, - € 

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Baujahr ca.: 1959/60.

Wfl. ca.: 140 m² + (Ausbaureserve im DG.).

EG.: WF, Diele, Kinderzimmer, mod. Gä/WC, mod. Bad/DU/WC mit WT-Einbauten und Eckwanne, Schlafzimmer, Küche mit mod. 2 -zeiliger EBK., gr. Wohn-/Esszimmer mit Zugang zur teilüberd. sowie wind- und blickgeschützten Terrasse und zum kl. „ „Wintergarten“.

OG.: Flur, Büro/Gästezimmer, mod. Du/WC als Durchgangsraum (en Suite) zum 2 Kinderzimmer + Dachboden-/Abstellraum als „Ausbaureserve“.

Keller: Vollkeller mit großzügigen Räumen in Wohnraumhöhe und extra Außenzugang.

Nfl.: Vollkeller, Dachbodenraum und Garage.

Fassade: Massiv mit Gelbsteinklinker.

Fenster: ISO-Teak-Holz-Fenster und Terrassen-Schiebetür sowie Holz-Velux-Fenster im DG.

Fussböden: Großflächig Echtholzparkett, Fliesen und Teppich.

Heizung: Gas-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung aus 2006/12. (Die Heizung wurde 2012 von Heizölbetrieb auf Erdgas umgestellt).

Energiebedarfsausweis: 199,0kWh/(m²a) F.

Sanitär: EG.: mod. Gä/WC, mod. Bad/Du/WC. OG.: mod. Du/WC en Suite am Schlafzimmer.

Treppen: Geschl. Betontreppe zum Keller, geschl. Holztreppe zum OG.

Dach: Walmdach mit Pfanneneindeckung auf dem Wohnhaus, Garage mit Schweißbahneindeckung.

Garage: 1 direkt am Haus.

Grundstücksgröße ca.: 657 m².

 

Ein sehr gepflegtes Objekt in ansprechender Ausstattung, sehr beliebter und angenehm zentraler Wohnlage von Cuxhaven-Stadt mit eingewachsenem und beinahe „tropisch“ wirkendem Garten.

Diese Immobilie liegt absolut zentrumsnah, somit sind ein Combi-Markt mit zus. Geschäften, aber auch ein Lidl, Netto, Penny und auch eine Aldi-Filiale, wie auch eine  Apotheke, versch. Ärzte und auch Schulen und Kita`s sogar fußläufig ganz bequem

erreichbar. Selbst das Zentrum (Einkaufsstraße) und auch die Cuxhavener Häfen liegen hier nur unweit entfernt.

Die Objekt-Aufteilung wirkt großzügig, die Räume hochwertig und auch durch den top erhaltenen Holzparkettboden sehr solide und „gediegen“.

Die Küche ist als Kochküche konzipiert und liegt direkt am Essbereich, der wiederum offen ans Wohnzimmer grenzt. Der gr. Wohn-Essbereich hat einen direkten Zugang zum kl. Wintergarten (Siehe unter ein off. Wort), zur teilüberd. Terrasse und auch zum Garten.

Der Essbereich lässt sich durch eine in die Wand integrierte, 2- flügelige Schiebetür vom Wohnbereich trennen.

Die teilüberdachte Terrasse liegt angenehm wind- und sichtgeschützt.

Das Objekt besitzt rundum Teak-Holz-ISO-Fenster aus dem Baujahr.

In der Küche befindet sich eine mod. und großzügige Einbauküche mit 2 Zeilen.

Die Kellerräume des Gebäudes wirken ebenso großzügig wie die Wohnräume.

Die Garage ist recht großzügig gehalten, so passen dort auch etwas größere PKWs hinein, auch besitzt diese noch einen zusätzlichen Zugang zum Garten.

Ein offenes Wort:

      Die mod. Gas-Zentralheizung mit WW-Bereitung stammt aus 2006, wurde 2012 auf Erdgasbetrieb umgerüstet und entspricht

      damit moderner Technik.

Laut Bauunterlagen lässt sich diese Immobilie ggf. recht einfach und ebenso kostengünstig durch eine Mauerwerks-Luftschicht-Isolierung zusätzlich sehr effektiv dämmen, ohne dabei die schöne und sehr widerstandsfähige Wand-Klinkerflächen zu beschädigen oder zu verdecken.

Der große Keller hat quasi Wohnraumhöhe ist somit sehr flexibel nutzbar.

Der hier beschriebene kl. „Wintergarten“ ist ein ursprünglicher Blumenerker, der heute wohnlich eingerichtet und so auch als kl. „Wintergarten“ (ca. 5 m²) nutzbar ist.

In einem kleinen Bereich des Kellers dringt nur bei extremstem Grundwasserstand ggf. mal etwas Grundwasser ein.

Diese Immobilie ist umgeben von sehr ansprechender, größtenteils inzwischen  angenehm renovierter und hergerichteter Nachbarschaftsbebauung.

Ein merkbaren Anteil am o. a. Kaufpreis hat die allgemein als sehr angenehm angesehene Wohnlage dieses Objektes.

Aus Gründen der Privatsphäre werden hier nur wenige Fotos dargestellt, eine Objektbesichtigung bringt also erst den tatsächlichen Eindruck zu dieser schönen Immobilien.

 

 


Renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit Anbau in Cuxhaven-Groden

Angebot Nr. 4.214

VERKAUFT

Widerspruchsrecht nach § 355 BGB

siehe unsere AGB`s


Baujahr ca.: 1910

Wfl. ca.: 120 m² (ohne Gewähr).

EG.: Flur, Abstellraum, Küche, 4 Zimmer, WC und kl. Abstellraum.

DG.: Flur, 3 Zimmer, Bad, Abstellraum.

Heizung: Gas-Zentralheizung mit WW- Bereitung aus 2015.

Energiebedarfsausweis: 536,52 kWh/(m²a).

Fassade: Massiv, verputzt und gestrichen.

Fenster: Größtenteils ISO-Kunststoff-Fenster versch. Bj. teils mit Außenjalousien, wenige ältere Holzfenster.

Dach: Satteldach mit Pfanneneindeckung, Anbau leicht geneigtes Flachdach.

Treppe: Stahltreppe mit Steinzeugstufen.

Fußböden: Fliesen, Laminat und Holzböden.

Grundstücksgr. ca.: 290 m²